Freitag, 23. November 2007

Cha Cha Chat


Ein kleines "Zwischendurch" ist das Mini-Motiv von Isabelle Vautier.
Da muß man schon genau schauen damit man es auf dem Foto auch sieht.
Die Vorlage beinhaltet auch zwei von den kleinen Leinenherzen.
Das erste ist gestickt, 2-fädig über 2 Gewebefäden. Das zweite wird 1-fädig über einen Gewebefaden gestickt.
Das muß ich machen wenn ich gaaaanz große Lust dazu habe.


Die Herzen werde ich wohl mal auf eine Tasche nähen.

Kommentare:

  1. Süß und herzig, deine Katzen-Herzen, Sonja!
    Genau das richtige Geschenk für einen Katzenliebhaber oder eine Katzenmutter.
    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Muster, zu denen ich Dir viel Spass wünsche, und bald auch die Ruhe dafür ;o)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das ist eine gute Idee, die Herzen auf eine Tasche zu nähen!!
    Da bin ich jetzt schon gespannt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du mich besuchst und dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Dankeschöööööön ! ! !