Samstag, 12. Juli 2008

Agapanthus



oder auch Schmucklilie genannt.

Dieses Jahr darf ich mich nicht beschwerden, mit 18 Blüten
hat unser Agapanthus seinen absoluten Höchstrekord.





Die blauen Blüten gefallen mir sehr gut,
allerdings bevorzuge ich die weißen Blüten doch etwas mehr.




Leider ist die weiße Sorte, mit nur 3 Blüten dieses Jahr etwas blühfaul :-(





Von dieser Hummel mußte ich noch ein Bild machen.
Ihr und ihren ca. 50 Schwestern scheint es auf dem Lavendel gut zu gefallen.




Kommentare:

  1. KLASSE der Agapanthus! Jetzt weiss ich auch, was ich mir dieses Jahr für den Kübel, der leer im Moment steht, kaufen wollte ;o)
    Von meinem Lavendel wollte ich eigentlich auch viel mehr abschneiden.... aber dann hätte ich auch den Hummeln die Freude genommen. Ich habe das Gefühl, dass die blau/lila besonders lieben. Der Salbei erfreut sich auch großer Beliebtheit!

    AntwortenLöschen
  2. Die blaue Schmucklilie mag ich gerne ...schade nur, dass ihre Blütezeit relativ schnell vorbei ist.
    Das schöne am Sommer sind doch die Bienen, mit ihrem summmmmm...:-)
    ♥☼♥ Barbara ♥☼♥

    AntwortenLöschen
  3. Dein blaues Wunder ist ja ein richtiger Blickfang! Hast du etwas besonderes gemacht? Meine Schmucklilie hat nur 2 Blütenstände!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag den Agapanthus auch sehr, er zählt zu meinen absoluten Lieblingsblumen!
    Deiner ist ein echtes Prachtstück, schön, dass du ihn hergezeigt hast Sonja.

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    wünscht

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Toll blüht Dein Agapanthus, meiner blüht schon im 3. Jahr nicht mehr, irgendwie mag er nicht.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Schmucklilie! Sooo viele Blüten!!!
    Ich habe mir letztes Jahr eine gekauft und sie letztes Wochenende meiner Schwester geschenkt. Sie hat sich riesig gefreut, weil sie schon immer so eine wollte.
    Ich schaue dann nach einer neuen Schmucklilie für mich.

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh....ich liebe den weißen Agapanthus....und genau den hat meine Tochter in ihrem Hochzeitsstrauß um die creme farbenen Rosen herum gebunden....Jetzt weiß ich endlich, wie die heißen....ich danke Dir für die zauberhaften Bilder....so zarte schöne Blüten.
    Ich muss nur an Agamemnon denken, dann fällt mir der Name (hoffentlich) wieder ein.....manchmal vergesse ich sogar die Eselsbrückchen, die ich mir gebaut habe....also muss ich für die Eselsbrückchen andere Eselsbrücken bauen....
    GGLG
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du mich besuchst und dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Dankeschöööööön ! ! !