Donnerstag, 23. Oktober 2008

Noch ein Biscornu

Das mußte unbedingt sein, für dieses Jahr war es das Letzte.

Wenn ich nicht endlich mit der Weihnachsstickerei anfange wird das wirklich nichts mehr.
Ich habe ja sooooo viel vor, eigentlich müßte ich Weihnachten etwas nach hinten verschieben.
Ob das geht ?????????

Kommentare:

  1. hmmm, ganz aktuell in modischem Braun, lecker wie Schocki
    sieht toll aus.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  2. Nicht nur schön gestickt.... auch schön fotoknipst!! Die Farbkombination ist klasse!
    Weihnachten nach hinten verschieben? Einen Versuch wär's doch mal wert.... ich schiebe mit! ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja,
    mit deinen Biscornu-Farben liegst du momentan voll im Trend, hab ich gestern in der Stadt gesehen, viele Brauntöne sind heuer in.
    Warum Weihnachten verlegen, du hast doch gerade so einen hübschen Weihnachtsbaum gezeigt, der Anfang mit der Weihn.stickerei ist schon gemacht und "zur Not" kannst du deinen Biscornu zu Christbaumkugel umfunktionieren und aufhängen...:o)

    liebe Wochenendgrüße schickt
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein schöner Biscornu! Die Farben, die Du kombiniert hast, gefallen mir sehr.
    Mit den Weihnachtsstickereien geht's mir jedes Jahr so. Wenn ich richtig Lust dazu habe, ist es eigentlich schon wieder zu spät. Aber Du hast ja immerhin schon angefangen... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Jo Du hast schon eins fertig;-)) und ich plage mich immer noch mit Zahnschmerzen rum und komm kaum zum sticken und bloggen im moment;-))

    Grüssle,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  6. schöne Farbauswahl. Sieht aus wie eine große Schokopraline. Und die kann man ja besonders gut zu Weihnachten essen.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du mich besuchst und dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Dankeschöööööön ! ! !