Sonntag, 4. Juli 2010

Erdbeerig geht es weiter



Ich mag sie halt so gerne, die kleinen roten Früchte............



"Kirschmädchen" aus einer Zeitschrift Ouvrages Broderie
gestickt auf Belfast Leinen (Rohleinen)
Garn DMC



Diese Rose ist dieses Jahr meine LIEBLINGSROSE aus meinem Rosengarten.
Nach dem langen Winter dachte ich nicht das sie sich so gut erholt.
Gestern habe ich mir welche abgeschnitten, auch wenn sie in der Wohnung nicht so lange halten.



Kommentare:

  1. Hmmmm Erdbeeren sind wirklich was Feines - in jeder Hinsicht.
    Deine Rosen sind toll und in dem Kännchen machen sie sich wunderbar!
    Schönen, nicht so heißen Sonntag noch!

    AntwortenLöschen
  2. Erdbeeren mag ich auch seeeehr gerne. und gestickt hat man auch etwas länger von ihnen.... Das Bild mit Mädchen ist ja wirklich reizend.
    Deine Rose - eine Pracht.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Erdbeeren sind im Sommer immer wieder ein schönes Motiv.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja,
    diese Erdbeer-Stickerei ist ja wirklich allerliebst - und ich kann auch nicht genug kriegen von den entzückenden Vorlagen!
    Diese ist aber besonders entzückend!

    Deine Rosen sind traumhaft. Welche sind das?

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, Erdbeeren, lecker, aber wieso Kirschmädchen? Das ist doch ein Erdbeermädchen, oder guck ich falsch? Deine Rosen sehen in dem Kännchen auch klasse aus.

    AntwortenLöschen
  6. Zuckersüss, das Erdbeermädel;-))) Da hätt ich glatt Lust das auch zu sticken;-))Verrätst Du mir, in welcher Ausgabe das drinne ist, hab auch einige von den Heften:-))

    Gruss Gaby...schwitzend

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du mich besuchst und dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Dankeschöööööön ! ! !