Samstag, 12. November 2011

Gestern



Als ich gestern am späten Nachmittag nach Hause ging,
kam ich, wie jeden Tag, an der Kapelle in unserem Dorf vorbei.
Noch nie habe ich diesen Anblick gesehen.
Draußen war es finster und im Inneren strahlte es ganz hell.
Ich war so fasziniert das ich meinen Foto geholt und ein Bild gemacht habe.


Als ich die Marienfigur sah ist mir daheim aufgefallen
das "meine" Madonna fast genau so aussieht.
Dieser Figur habe ich einen kleinen Rosenkranz umgehängt.




Meinen ersten Rosenkranz bekam ich zur 1. Hl. Kommunion,
die schon viele Jahre her ist.




Worauf ich eigentlich hinaus will........
Kürzlich hat mich eine Freundin mit zwei gehäkelten
Rosenkränzen überrascht.





Einen kleinen Fingerrosenkranz und einen normal großen.
Ich habe mich rießig darüber gefreut
und werde sie natürlich auch verwenden.
An dieser Stelle noch mal vielen Dank !




Hier kann man die Bedeutung des Rosenkranzes nachlesen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich das du mich besuchst und dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Dankeschöööööön ! ! !