Sonntag, 5. Oktober 2014

Ganz viele KÜRBISSE

Heute haben wir es endlich mal geschafft ein Kürbisfest zu besuchen.
Obwohl wir nur 20 min. fahren haben wir es Jahr für Jahr verschoben.
Heute dann . . . . . . . das Wetter war traumhaft, also nix wie los.
Ach so, ich wollte ja noch schreiben wo wir waren:

Und jetzt kommen jede Menge Bilder.

 
 
 
 
 
Ein "Erntedank-Teppich" in einer Kapelle.
Der war so liebevoll gemacht.


 
 
 
Ich möchte auch soooo viele Kürbisse im Garten haben  ;-))

 
Auf den Bildern kommt es natürlich nicht so rüber wie es
tatsächlich dort ausgesehen hat.
Ich stand ewig und habe nur geschaut.
Natürlich ist es nicht nur beim schauen geblieben,
einige Exemplare habe ich mir natürlich gekauft.


 
Für heute Abend haben wir uns noch ein Fläschchen Alkohol mitgenommen,
einen Altendorfer "KürSecco".

Schön war's.


Kommentare:

  1. Das sind wirklich ganz viele Kürbisse.
    Toll find ich die Tafel mit den verschiedenen Kürbissorten. So einen blauen Kürbis würde ich gerne mal sehen …
    Schön, dass ihr so ein tolles Wochenende hattet!
    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Das muss eine richtig tolle Ausstellung gewesen sein mit all den vielen Kürbissen. Ich kenne das hier aus der Region, in der Nähe von Stuttgart gibt es auch jedes Jahr eine Kürbis-Ausstellung. Die Bilder, die du zeigst, sprechen für sich.

    Vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Ja, dieser Sara Guermani SAL ist ein riesiges Projekt, aber so wunderbar zu sticken, dass es einfach nur Spass macht.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich das du mich besuchst und dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Dankeschöööööön ! ! !